Stammvereine

"Sportgemeinschaft 1868 Bruchköbel e. V."

Die Sportgemeinschaft Bruchköbel ist heute einer der größten Vereine in der weiten Umgebung. Die Sportler, ihre Familien und Anhänger fühlen sich in ihr wohl und besonders die Kinder und Jugendlichen sind in ihr gut aufgehoben. Und die Frage von Abseitsstehenden, ob ein Verein heute überhaupt noch einen Sinn habe, muss unbedingt mit einem kräftigen "Ja" beantwortet werden. Denn nur in einem funktionierenden Verein können sportliche Gemeinschaftserlebnisse in persönliche Erfolgserlebnisse umgesetzt werden, die eine nicht unerhebliche Wirkung auf das Wohlbefinden eines Menschen haben. Daneben ist ein Verein eine Begegnungsstätte von Menschen mit den unterschiedlichsten Auffassungen. Innerhalb eines Vereins und von Verein zu Verein lernen sie es, sich mit Toleranz zu begegnen. Sie geben damit ein Vorbild, wie es in unserer heutigen Gesellschaft überall sein müsste.

www.sg-bruchkoebel.de

 

Turnverein 1969 Roßdorf e.V.

Unser Turnverein wurde am 4. Juni 1969 im heutigen Bruchköbeler Stadtteil Roßdorf von 78 Sportinteressierten gegründet. 1979 zählte der Verein 516 Mitglieder, 1989 waren es 872, 1999 waren es 1107 und jetzt haben wir über 1500 Mitglieder. Mit diesem bemerkenswerten Zuwachs an Mitgliedern entwickelte sich natürlich im Laufe der Jahre auch das Angebot an sportlichen Alternativen im Verein. Die Disziplinen des Gründungsjahres beschränkten sich auf Turnen, Gymnastik und Tischtennis.

Heute spiegelt die Vielfalt des Angebots die Wünsche und Bedürfnisse der verschiedenen Zielgruppen wider.

www.turnverein-rossdorf.de